18.11.16: "Dantons Tod" (G. Büchner) um 20:00 Uhr

Kleines Haus (hinter dem Theater am Goetheplatz). 
Reservierung läuft am 02.11.16 aus!
Auftrag zum Kartenkauf via Shop bis eine Woche vor Veranstaltungsbeginn möglich.

EUR9.00
inkl. MwSt. (soweit erhoben)
Nicht verfügbar
In den Warenkorb

Theaterstück über die Entstehung von Menschen- und Bürgerrechten

Wen Verfassungsrecht und insbesondere Rechtsphilosophie interessieren, kann hier einen dramaturgischen Zugang in die Materie nutzen. Unsere Werte sind im 18./ 19. Jhdt. größtenteils mit Gewalt errungen worden - wie legitim ist es heute, diese Werte angesichts des Terrors von außen ebenso gewaltsam zu verteidigen?

Gewaltsame Werteverteidigung betrifft uns alle - sei es als Opfer von Attentaten im Inland, sei es die Gewalt des Westens in Nahost o.ä.

Details HIER

Teilnehmer bis dato:

  1. Boglarka
  2. Günther Pagel
  3. Louisa
  4. Selina
  5. Malte N.
  6. Malte N.

Treffpunkt: Ab 30 Minuten vorher im "Kleinen Haus" (Foyer)


Kommentare